Was ist der Unterschied zwischen Cefi und Defi?

What is the difference between Cefi and Defi?

In der Welt der Kryptowährungen gibt es sämtliche Varianten von zentralen und dezentralen Finanzprodukten und Dienstleistungen. Bevor wir in Krypto investieren, muss eine wichtige Frage beantwortet werden. Was ist der Unterschied zwischen Cefi und Defi?

Was ist Cefi?

Die zentralisierte Finanzierung (Cefi) ist der traditionellen Finanzierung, die wir alle kennen und nutzen, sehr ähnlich. Es handelt sich um eine zentralisierte Plattform, die in der Regel von einer Einzelperson oder einem Team eingerichtet wird und alle Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen anbietet, vom Kauf und Verkauf bis hin zur Kreditaufnahme und dem Marginhandel.

Wie bei der traditionellen Finanzierung gibt es auch beim Cefi eine Zwischenplattform, die als Centralized Cryptocurrency Exchange (CEX) bezeichnet wird und auf der Du dein Vermögen hinterlegen und die angebotenen Dienstleistungen nutzen kannst.

Beispiele für Cefi-Dienste sind der Spot-Handel, der Margin-Handel mit Hebelwirkung, die Kreditaufnahme und mehr. 

Was ist Defi?

Dezentrales Finanzwesen (Defi) ist eine neue und innovative Art der Abwicklung von Finanztransaktionen, bei der Smart Contracts und Algorithmen zum Einsatz kommen. Durch den Einsatz der Blockchain-Technologie können Nutzer Finanztransaktionen in dezentralen Netzwerken wie Ethereum, Polygon, Avalanche und vielen anderen ohne Zwischenhändler durchführen.

Defi wird in einem Peer-to-Peer-System über dezentrale Anwendungen (Dapps) betrieben. Diese Anwendungen bieten Dienstleistungen an, wie z.B. Yield Farming, Token Swapping, Liquid Staking, Lending und vieles mehr.

Ist Defi besser als traditionelles Banking?

Das traditionelle Bankwesen ist zentralisiert, d. h. die Banken stehen dem Sender und Empfänger im Weg. Nehmen wir an, ich möchte ein Auto kaufen,

Im traditionellen Bankwesen muss ich eine Anfrage an meine Bank senden, um den Betrag an den Besitzer des Autos zu überweisen. Die Bank prüft dann, ob ich den besagten Betrag habe. Danach führt die Bank die Transaktion durch und teilt mir den erfolgreichen Transfer dieser mit, sobald dieser erfolgt ist.

Im Defi läuft derselbe Prozess anders ab, weil ich das Geld ohne einen Mittelsmann auf das Konto des Eigentümers überweisen kann und wir das Geschäft auf direktem Weg abschließen können.

Defi ist in vier Bereichen besser als herkömmliche Banken

  • Verwendung von Open-Source-Code und die Möglichkeit, dass die Transaktion für jeden sichtbar ist, was betrügerische Aktivitäten reduziert
  • Entwickler können Smart Contracts verwenden, um dieselben Dienstleistungen zu erbringen, die auch Banken anbieten, wie z. B. Kreditaufnahme und -vergabe, Geldtransfers usw., aber ohne dass die Banken dazwischengeschaltet sind.
  • Die Fähigkeit von Defi gibt den Nutzern die volle Kontrolle über ihr Vermögen anstelle eines Zwischenhändlers.
  • Und schließlich die niedrigeren Kosten für Transaktionen.

Was ist der Unterschied zwischen Cefi und Defi?

  • Der wichtigste Unterschied besteht darin, dass die Cefi-Plattformen dein Geld verwahren, d. h. Du musst der CEX dein Geld anvertrauen, während du bei Defi die Kontrolle über dein Vermögen hast und es jederzeit abheben kannst.
  • Bei Cefi ist immer eine KYC erforderlich, während du bei Defi völlig anonym agieren kannst.
  • Transparenz ist ein weiterer Punkt, der bei vielen Cefi-Plattformen zu illegalen und unethischen Verhaltensweisen geführt hat, die meist damit enden, dass die Nutzer ihr Vermögen verlieren, während bei Defi alle Transaktionen aufgezeichnet werden und für jeden in der Blockchain sichtbar sind.
  • Die Sicherheit ist ein Problem bei Cefi-Plattformen, da sie anfällig für Sicherheitsverletzungen und Hacker sind, die das Geld der Nutzer stehlen, während bei Defi jeder Einzelne eine Wallet hat, die durch einen privaten Schlüssel geschützt ist. Wenn der Nutzer auf Nummer sicher gehen möchte, kann er eine Hardware-Brieftasche verwenden.
  • Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Cefi die Regeln und Vorschriften der Regierungen befolgt und Anti-Geldwäsche, KYC usw. einhalten muss, während Defi nicht viele Vorschriften benötigt.
  • Da Defi aber noch relativ neu ist, haben wir sicherlich noch nicht die Grenzen der Möglichkeiten kennengelernt, so dass wir hoffnungsvoll sein können, dass Defi in den kommenden Jahren so viel zu bieten hat.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass jede Plattform ihre eigenen Vor- und Nachteile hat. Cefi ist für Anfänger vertrauter und bietet gute Dienstleistungen, wenn man bereit ist, der Plattform zu vertrauen und die Risiken zu akzeptieren, während Defi versucht, die Vermittler zu eliminieren und den Nutzern Macht und Kontrolle zu geben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert