Was ist Stablecoin Yield Farming?

What Is Stablecoin Yield Farming?

Stablecoins sind eine der klügsten Erfindungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Wie der Name schon sagt, bleibt der Preis von Stablecoins derselbe wie der Vermögenswert, an den er gebunden ist. Wenn Bären den Markt übernehmen, werden diese Stablecoins sehr beliebt, da sie dich vor Verlusten bewahren. In einem Bärenmarkt können Personen, die Stablecoins halten, diese in Rendite-Farming-Protokolle als Liquiditätsanbieter (LPs) investieren. In diesem Artikel werden die grundlegenden Merkmale von Stablecoin-Liquiditätspools sowie deren Vor- und Nachteile erläutert.

Was ist ein Stablecoin?

Es gibt verschiedene Definitionen von Stablecoins, aber der Einfachheit halber werden wir in diesem Artikel den Begriff als einen digitalen Vermögenswert verwenden, der für Zahlungen und Investitionen verwendet wird und die Äquivalenz mit einer Fiat-Währung (z. B. 1 Einheit Stablecoin = 1 Dollar) beibehält, wie z. B. mit zugrunde liegenden Vermögenswerten.

Wenn ein Nutzer Fiat-Währung an einen Stablecoin-Betreiber überweist, gibt das Unternehmen denselben Betrag an Stablecoin an den Nutzer auf der öffentlichen Blockchain aus. Auf diese Weise können Anleger ihre Fiat-Währung in eine Form umwandeln, die auf dem Kryptowährungsmarkt in Umlauf gebracht werden kann. USDT und USDC, die repräsentative Beispiele sind, haben ihre Emissionsbeträge auf ca. 67 Mrd. USD bzw. 44 Mrd. USD erhöht (Stand: Januar 2023).

Stablecoins gibt es in verschiedenen Variationen, z. B. in Bezug auf die Art des Emittenten, das Vertriebsnetz und den Preisstabilitätsmechanismus. Darüber hinaus unterscheiden sich die erwarteten Vorteile und Risiken je nach Variante. 

Mit solchen Stablecoins können Anleger Kryptowährungspositionen mit starken Kursschwankungen schließen und die Preise stabilisieren, ohne sie in Fiat-Währung zu tauschen. Dies ermöglicht eine vollständige Verwaltung von Krypto-Assets innerhalb des Krypto-Asset-Marktes auf der Blockchain. Darüber hinaus hat sich die Decentralized Finance (DeFi) entwickelt, da die Anzahl der Stablecoins, die auf dem Kryptowährungsmarkt zirkulieren, gestiegen ist.

Vorteile von Stablecoin Yield Farming

Die meisten Vorteile des Yield Farming mit Stablecoins ergeben sich aus dem inhärenten Merkmal der Stablecoins, nämlich der Stabilität ihres Preises. Zu diesen Merkmalen zählen die geringeren Schwankungen und das geringere Risiko eines impermanent loss. Sehen wir uns an, wie diese Risiken mit Stablecoin-Liquiditätspools gemildert werden.

Geringere Fluktuation

Der Kryptowährungsmarkt ist sehr volatil, und die Preise können innerhalb von Minuten, wenn nicht sogar Sekunden, erheblich schwanken. Aus diesem Grund möchten sich manche Menschen nicht auf eine so hohe Volatilität einlassen und dennoch die Chancen nutzen, die ihnen dieser Markt bietet. In diesem Fall können sie ihre Stablecoins in Liquiditätspools anlegen, die ihnen dies ermöglichen.

Auf diese Weise kann der Anleger sehr sicher sein, dass sein Vermögen nicht diesen Schwankungen unterworfen ist, und mit größerer Zuversicht ein passives Einkommen erzielen. Genau aus diesem Grund wurden Stablecoins überhaupt erst geschaffen: um ein sicherer Hafen zu sein, wenn man das Gefühl hat, dass man Verluste erleiden wird.

Kein Impermanent Loss

Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen minimieren Stablecoin-Liquiditätspools auch das Risiko eines unbeständigen Verlusts in hohem Maße. Impermanente Verluste treten auf, wenn du einem Liquiditätspool Liquidität zur Verfügung stellst und der Preis deiner eingezahlten Vermögenswerte im Vergleich zu dem Zeitpunkt, an dem du sie eingezahlt hast, sinkt. Infolgedessen schreibst du rote Zahlen, obwohl du Zinsen erwirtschaftet hast. Dies kann in Zeiten hoher Volatilität am Markt passieren. Je größer die Veränderung, desto größer ist das Risiko eines impermanent loss.

Hier gibt es mehr Infos dazu: Was ist impermanent loss?

Wenn du jedoch mit deinen Stablecoins an Liquiditätspools teilnehmst, verringert sich das Risiko eines impermanent loss, da der Preis des Stablecoins derselbe bleiben sollte wie der Wert, an den er gekoppelt ist, richtig? Obwohl dies die meiste Zeit der Fall ist, beweisen einige seltene Fälle in der Geschichte des Kryptowährungsmarktes das Gegenteil. Im Mai 2022 brach das Ausgleichssystem des algorithmischen Stablecoins Terra USD (UST) zusammen, und sein Preis stürzte fast auf Null.

Die Quintessenz

Yield Farming ist eine gute Möglichkeit, passives Einkommen für die Vermögenswerte zu erzielen, die du halten möchtest, und ist eine gute Wahl während des Bärenmarktes. Investitionen in Stablecoin-Liquiditätspools sind aufgrund der hohen Schwankungen auf dem Kryptowährungsmarkt weit weniger riskant als andere Kryptoanlagen. Angenommen, Sie möchten ein Liquiditätsanbieter (LP) in einem DeFi-Protokoll sein, möchten aber die Risiken der Volatilität auf dem Kryptomarkt vermeiden. In diesem Fall können Sie sich für Stablecoin-Möglichkeiten entscheiden. 

Das bedeutet jedoch nicht, dass das Halten eines Stablecoins VOLLSTÄNDIG risikofrei ist, denn Fälle wie UST können immer noch auftreten, wenn auch sehr selten. Unterm Strich sind Stablecoin-Liquiditätspools viel sicherer als andere Krypto-Optionen. Jeder erfolgreiche Investor rät dir, dein Portfolio und deine Strategien zu diversifizieren, um die Risiken zu minimieren, also verwalte immer dein Risiko und lege nicht alle deine Eier in den selben Korb.

Beste Rendite-Farming-Strategie im Jahr 2023

Bitcoin und der Markt für Kryptowährungen machen eine sehr schwierige Zeit durch. Der Bärenmarkt, der im Jahr 2022 begann, ist eine der längsten Perioden dieser Art, die sich bis ins Jahr 2023 erstreckt. Unter diesen Umständen ziehen es einige Anleger vor, Stablecoins zu halten, bis sie ein Zeichen der Erholung sehen. Daher ist die Suche nach lukrativen Möglichkeiten für das Stablecoin-Yield-Farming für einige Anleger ein Muss. 

Für diejenigen, die im Jahr 2023 ein passives Einkommen erzielen wollen, bietet CrowdSwap zahlreiche profitable Möglichkeiten. Diese Optionen befinden sich auf zwei verschiedenen Blockchain-Netzwerken: Polygon und BNB Smart Chain. Hier sind die Optionen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert